Der heilige Schein und sein Cousin…

Coming In“-Leser müssten diesen Satz eigentlich von der „Mai 11″ Ausgabe kennen. Es geht um David Berger, den katholischen Theologen und katholischen Religionslehrer, der sich in einem Buch als schwul „geoutet“ hat.


Erzbischof Joachim Meisner hat David Berger die Erlaubnis zum Religionsunterricht entzogen – mit der Begründung, dass David Berger das Vertrauen zur Kirche zerstört hat. Und das trotz Schüler/innen, die auf die Straße gingen und protestierten, nur um zu erreichen, dass David Berger weiterhin als Religionslehrer unterrichten darf.
Die Sendung „Anne Will“, in der Bischof Overbeck zu Besuch war, hat das Fass von David Berger zum Überlaufen gebracht. Dass dieser als Theologe eigentlich ganz fehl am Platz ist, war ihm vorher schon klar, doch dies war der Auslöser. In dieser Sendung hat Overbeck derartig homophobe Kommentare von sich gegeben, dass sich David Berger daraufhin geoutet hat. Homosexualität und katholische Kirche ist ja so eine Sache und das obwohl geschätzt wird, dass 20 bis 40 % aller Priester und Bischöfe homosexuell sind. Homosexuell zu sein ist ja auch keine „Sünde“. Lebt man seine Sexualität aber aus, wird das als Sünde anerkannt und mit der Hölle bestraft. Es wird Zeit, dass die katholische Kirche in das 21. Jahrhundert kommt.
Nun noch was zum Buch von David Berger. Ich selbst habe es noch nicht gelesen, habe aber vor es mir demnächst auszuleihen und zu lesen.

Links die zu dem Thema passen:

Anne Will – Bischof Overbeck

David Berger – Eine grandiose Scheinheiligkeit

Advertisements

Über dhuck

Ich bi Dario noch bis 20. September 17 Jahre alt, und weiß seit ich 13 Jahre alt bin, das ich schwul bin. Mein outing habe ich auf 3 Jahre aufgeteilt. Kurz vor meinem 17. Geburtstag war ich komplett geoutet. Ich hatte nie negative Reaktionen von Freunden oderVerwandten und Bekannten erlebt. Zeige alle Beiträge von dhuck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: